Alle Themen

Verwandte Artikel

  1. Was Mädchen fühlen - So finden Sie heraus was Mädchen fühlen
  2. Was Frauen anzieht - Was finden Frauen attraktiv?
  3. Hotel für die Flitterwochen
  4. Wie findet man den richtigen Partner?
  5. Wie gestalte ich einen romantischen Abend?


Flitterwochen

Hotel für die Flitterwochen

Die Flitterwochen stellen wahrscheinlich die romantischste Zeit im Leben dar. Aus diesem Grund sollte dies auch so geplant werden, dass man sich immer gerne daran erinnert. Das heißt, sie müssen einfach perfekt und fehlerfrei ablaufen. Um dies zu erreichen, muss natürlich das richtige Hotel ausgesucht werden.

Die Lage des Hotels

Je nach Geschmack des frisch vermählten Paares darf sich das ausgesuchte Hotel entweder am Strand, mitten im Grünen oder in den Bergen befinden. All diese Orte eignen sich für einen romantischen Aufenthalt. Wichtig ist, dass sich das Hotel nicht direkt in einer lauten Stadt befindet, denn wenn hier nachts auch noch der Straßenlärm bis in das Zimmer dringt, dann hat dies mit Romantik nicht mehr viel zu tun. Romantische Spaziergänge zur Zeit des Sonnenunterganges sind hier auch nicht möglich.

Die Größe des Hotels

Bei der Auswahl des perfekten Hotels für die Flitterwochen sollte auch die Größe des Hotels beachtet werden. Denn alle Störfaktoren sollten für die Flitterwochen ausgeschlossen werden. Lärmende Kinder oder ein überfüllter Speisesaal führen sicherlich nicht zu einem romantischen Aufenthalt. Ferner hat das Personal mehr Zeit, sich um das Liebespaar zu kümmern, wenn weniger Gäste anwesend sind.

Die Ausstattung eines perfekten Hotels

Die wichtigste Ausstattung während der Flitterwochen ist zweifelsohne ein richtiges, großes Doppelbett. Viele Hotels schieben nur zwei Betten zusammen und bezeichnen dies als Doppelbett, doch in diesem Fall wären störende Ritze in der Mitte vorhanden.

Weitere Ausstattungen, die den Flitterwochen den letzten Schliff verleihen können, sind: Sauna, Whirlpool, Massagen, Kosmetikbehandlungen. Ferner sollte das Hotel über genügend Rückzugsmöglichkeiten für das Liebespaar verfügen, ohne dass sie hier von weiteren Gästen gestört werden.

Welche Serviceleistungen sollte das Hotel bieten?

Mit einem Frühstück auf dem eigenen Zimmer lässt sich ein Flitterwochentag besonders romantisch beginnen. Aber auch die Möglichkeit zu einem ungestörten Abendessen zu zweit, z.B. ein Candle-Night-Diner, sollte gegeben sein.

Die Umgebung des Hotels

Wie bereits angesprochen, sollte das Hotel nicht unbedingt in einer lauten Stadt stehen. Sinnvoll wäre auch eine Umgebung, in der romantische Spaziergänge sowie romantische Diner durchgeführt werden können. Es sollte also in der Natur liegen, vielleicht an einer eigenen kleinen Bucht und trotzdem nicht zu weit von der nächsten Stadt entfernt sein.