Alle Themen

Verwandte Artikel

  1. Was Mädchen fühlen - So finden Sie heraus was Mädchen fühlen
  2. Was Frauen anzieht - Was finden Frauen attraktiv?
  3. Hotel für die Flitterwochen
  4. Wie findet man den richtigen Partner?
  5. Wie gestalte ich einen romantischen Abend?


Frauen anziehen

Was Frauen anzieht - Was finden Frauen attraktiv?

Frauen sind von Natur aus schon so gelagert, dass sie große Ästheten sind. Allein Äußerlichkeiten, die ihnen gefallen, haben große Chancen ihre Neugier zu wecken.

Frauen haben große Träume, was das Schönheitsideal eines Mannes ausmacht.

Bei Frauen zählt oft das Äußere, also kann ihr Traummann ruhig etwas von Tom Cruise haben. Weitere Träume sind natürlich viel Geld. Hat der Mann ihrer Träume viel Besitz, ist es wesentlich leichter an sie heranzukommen. Schließlich ist aus Urzeiten noch der Glaube, ein Mann muss die Familie ernähren können. Verwöhnt er sie mit Brillis oder Schampus, kann ihr ein luxuriöses Leben ermöglichen, hat der Mann hundert Punkte, die fast nicht mehr zu Toppen sind. Hat er dazu noch ein starkes Selbstbewusstsein und fühlt sich als Alphatier, der die Welt retten muss, ist bei der Frau alles perfekt, die Anziehungskraft des Mannes ist nicht zu überbieten. Allerdings kann man dies nicht unbedingt verallgemeinern. Da Frau weiß, dass solche Traummänner eher die Seltenheit sind, gibt sie sich auch gern in die Obhut eines ganz normalen Mannes. Ein Partner der sie versteht, der mit ihr lacht und verständnisvoll ist, kommt mindestens genau so gut bei ihr an. Es muss kein Millionär sein. Attraktiv finden Frauen bei dem anderen Geschlecht auf jeden Fall einsicheres Auftreten und Selbstbewusstsein. Eine tolle Wirkung sind auch, eine gewisse Klugheit und Intelligenz.

Zielstrebigkeit hat mit männlicher Stärke zu tun, die Frauen als sehr attraktiv einordnen.
Ein verantwortungsbewusster Mann hat die besten Chancen auf Frauen anziehend zu wirken.
Alles in allem ist es aber wichtig, auf Frauen mit Humor und Geduld einzugehen um attraktiv für sie zu sein.

Worauf Frau achtet

Sind die inneren Werte erst einmal abgecheckt, finden die Frauen auch die äußeren Werte nicht belanglos. Der erste Eindruck ist immer entscheidend, ob eine Frau den Mann attraktiv findet oder nicht. Bei einem Mann zählt eine gepflegte Erscheinung, die nicht Overdressed sein muss, immer noch zu den Merkmalen, die ihn anziehend machen. Der Blick richtet sich auf die Augen und die Zähne. Ein männlich markantes Gesicht mögen Frauen, mit einem netten Lächeln dazu schmelzen sie dahin. Anziehend sind auch breite Schultern, die Stärke und Kraft bedeuten. Besonders sportlich durchtrainiert sind sie ein Schwachpunkt für die Frau von heute. Der Mann sollte wie ein Alphatier ein Beschützerinstinkt haben nur so kann sie sich anlehnen und zu ihm aufschauen. Kommt eine sympathische Stimme dazu, kann Frau fast nicht mehr widerstehen. Aber es gibt auch die so genannten Knuddelmänner. Sie haben einen kleinen Bauch und sind rundum gemütlich. Auch das finden viele Frauen anziehend. Schließlich verkörpern sie eine gewisse Wärme und spenden Geborgenheit. Das ist für die Frau auf jeden Fall ein wichtiger Faktor, um sich bei ihm sicher zu fühlen. Kann er dann noch kochen, ist das perfekt. Andererseits suchen sich gerade Frauen die nicht unbedingt ruhig sind, gemütliche Männer, als Ausgleich für ihren hektischen Tag. Das anziehende ist dann der ruhende Pol.