Alle Themen

Verwandte Artikel

  1. Handytarife im Internet vergleichen
  2. Mobilfunkvertrag richtig kündigen
  3. Was ist für mich das richtige, Prepaid oder Vertrag?
  4. Wie Sie den Simlock entfernen
  5. Welches Handy passt zu mir?


Simlock entfernen

Wie Sie den Simlock entfernen

Sie besitzen ein Vertragshandy, möchten jedoch mit diesem Handy einen anderen Anbieter nutzen? Dann müssen Sie den Simlock entfernen lassen.

Sie können Ihren Simlock entfernen lassen, während Ihr Vertrag noch läuft und sobald der Vertrag ausgelaufen ist. Wenn der Vertrag noch läuft, dann werden Sie in der Regel einen bestimmten Betrag zahlen müssen, um die Simlock entsperren zu lassen. Sobald der Vertrag ausgelaufen ist, kann die Simlock kostenlos entsperrt werden.

Gleichgültig, welcher Fall bei Ihnen vorliegt, es besteht immer die gleiche Vorgehensweise:

Wie Sie den Simlock eines Handys entfernen

1.

Halten Sie Ihre Vertragsunterlagen bereit, wenn Sie bei der Service-Hotline Ihres Telekommunikationsanbieters anrufen, um den Simlock Ihres Handys entfernen zu lassen. Sie benötigen sowohl Ihre Rufnummer als auch die IMEI Nummer Ihres Handys. Beides ist auf den Vertragsunterlagen vermerkt.

2.

Sollte die IMEI wider Erwarten nicht in den Vertragsunterlagen stehen, dann erhalten Sie diese, indem Sie das Batteriefach Ihres Handys öffnen. Entfernen Sie nun ebenfalls den Akku, dann können Sie die IMEI-Nummer ablesen.

3.

Nach dem Telefonat mit der Servicenummer erhalten Sie per Post einen Code, anhand dessen Sie die Simlock entfernen können.

4.

Legen Sie nun die neue SIM-Card in das Handy und schalten Sie dieses ein.

5.

Sie werden nun die Meldung bekommen, dass Sie die falsche SIM-Card eingelegt haben.

6.

Geben Sie nun den mit der Post erhaltenen Code ein und das Handy ist entsperrt. Somit können Sie nun jede andere SIM-Card nutzen.