Alle Themen

Verwandte Artikel

  1. Handytarife im Internet vergleichen
  2. Mit der Handy-Flatrate zum Festpreis telefonieren
  3. telefonieren im Ausland beachten müssen
  4. Wie Sie unterwegs surfen können
  5. kostenlose Apps fürs Handy


kostenlose Handy-Apps

kostenlose Apps fürs Handy

Ein Smartphone allein ist nur halb so nützlich wie ein Smartphones mit vielen tollen Apps. “Apps” ist die Abkürzung für “applications” und bedeutet “Anwendungen”. Apps sind also kleine Programme, mit denen Sie Ihr Smartphone nach Ihren Wünschen einrichten können.

Neben dem berühmten iPhone sind Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android am häufigsten auf dem Markt. Android hat den Vorteil, dass es nicht an einen bestimmten Hersteller von Smartphones gebunden ist, sondern auf vielen verschiedenen Smartphones problemlos läuft.

Apps für Android im Market finden

1. Eine der vorinstallierten Apps auf Ihrem Handy ist der sogenannte “Market”. Dies ist ein virtueller Laden, in dem Sie alle verfügbaren Apps runterladen können. Es gibt sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone eine Internetverbindung aufbauen konnte, und klicken Sie dann auf den Market. Bei manchen Geräten dauert es einen Moment, bis sich die Startseite des Markets aufgebaut hat.

3. Sie sehen nun die Optionen “Apps”, “Spiele” und “Meine Apps”. Die Unterteilung in “Apps” und “Spiele” ist ein wenig irreführend, da alle Spiele auch gleichzeitig Apps sind.

4. Wenn Sie jedoch gezielt ein Spiel runterladen wollen, müssen Sie nicht erst die gesamten Apps durchsuchen, sondern können die Suche eingrenzen, indem Sie auf “Spiele” klicken. Der ganze Bereich “Spiele” ist nun nochmals unterteilt in z.B. Gelegenheitsspiele, Rätsel, Kartenspiele usw.

5. Der Bereich “Apps” ist unterteilt in Kategorien wie z.B. Shopping, Reisen, Soziale Netzwerke, Tools uvm.

Runterladen und Installieren der kleinen Anwendungen

1. Haben Sie eine App gefunden, die Ihnen gefällt, klicken Sie sie an.

2. Sie können dort nun eine genauere Beschreibung und eventuell sogar Bewertungen von anderen Usern lesen. Außerdem sehen Sie, ob die gewünschte App kostenlos ist oder nicht.

3. Haben Sie sich für eine App entschieden, klicken Sie auf “Installieren Gratis”. Sie sehen jetzt, auf welche Bereiche Ihres Smartphones die App zugreifen will, z.B. setzen die meisten Apps uneingeschränkten Internetzugriff voraus, um sich regelmäßig aktualisieren zu können. Sind Sie damit einverstanden, klicken Sie auf “OK”.

4. Ihr Artikel wird nun runtergeladen. Dies kann einige Sekunden oder Minuten dauern, je nachdem wie schnell Ihre Internetverbindung ist.

5. Ist das Runterladen der App beendet, wird sie automatisch installiert.

6. Nun müssen Sie nur noch im Menü Ihres Smartphones unter “Alle Apps” die soeben runtergeladene App suchen und können Sie von dort aus starten oder eine Verknüpfung auf dem Startbildschirm erstellen.